Hallenkreismeisterschaft in Altenburg

11.01.2015 00:00

Am Sonntag, 11.01.2015, fand die diesjährige Hallenkreismeisterschaft in Altenburg statt. Vom FSV Meuselwitz gingen 7, vom SV Rositz gingen 8 Sportler an den Start. Erfolgreichste Sportler waren Lennox Heilmann (AK 9) mit
6 Kreismeistertiteln und Florian Näbelung (AK 11) mit 4 Kreismeister- und 2 Vize-Kreismeistertiteln.

Hallenkreismeister 2015 wurden:

                Josephine Schrödter (AK 9) im Medizinball,

                Anna Hellfritzsch (AK 10) im Dreierhopp,

                David Kranaster (AK 11) im Medizinball,

                Sunny Semisch (AK 13) über 800m,

                Leon Quaas (AK 13) im Hochsprung,

                Constanze Reuter (AK 14) im Medizinball.

Vize-Kreismeister wurden:

                Yuruani Fuentes Kiel (AK 9) im Dreierhopp,

                Gina Kropf (AK 11) im Hochsprung,

                Tristan Fuentes Kiel (AK 12) im 800 m,

                Leon Quaas (AK 13) im Sprint, Dreierhopp und Medizinball,

                Lea Richter (AK 13) im Medizinball und im Dreierhopp.

Dritte Plätze belegten:

                Yuruani Fuentes Kiel (AK 9) im 800m Lauf und in 35m Hürden,

                Josephine Schrödter (AK 9) im Dreierhopp,

    Tristan Fuentes Kiel (AK 12) im Sprint, Medizinball und Dreierhopp, 

    Lea Richter (AK 13) im Sprint.

 

Die Staffel U12 männlich mit Yuruani, David, Lennox und Florian belegte den ersten Platz. Die U12 Staffel der Mädchen mit Angelina, Emma, Anna-Renee und Gina schrammte nur knapp an einem Podestplatz vorbei und wurde Vierte. 
Josephine Schrödter (AK 9) nahm außerdem am Hochsprung der AK 10 teil und erreichte dort ebenfalls einen dritten Platz.  

 

  >> Protokoll <<